Designerfrühstück der Munich Creative Business Week 2015: Profit mit Design

Am 28.02.2015 ist Christof Flötotto Gast bei der Podiumsdiskussion „Profit mit Design“ im Rahmes des von der MCBW ausgerichteten Designerfrühstücks.

Behindert ein Businessplan unsere Kreativität? Garantiert eine Strategie den Erfolg? Sind Bauchgefühl und Intuition unprofessionell? Sind Internetbörsen profitabel?

Diesen und weiteren Fragen stellen sich die Podiumsgäste während der Veranstaltung. Neben Christof Flötotto sind auf dem Podium zu Gast Stefan Eckstein (Präsident VDID), Manja Unger-Büttner (Designerin und Philosophin), Peter Naumann (Dekan HS München), Marion Thomas (Modedesignerin) und Remus Feldmann (Designer).

Samstag, 28.02.2015, 11.00 – 15.00 Uhr

Kongress Bar, Theresienhöhe 15, 80339 München

Die Podiumsdiskussion ist kostenfrei, die Teilnahme am Frühstück kostet 15 Euro.

Anmeldung über die Geschäftsstelle des VDID: vdid@germandesign.de